Prophylaxe

Unsere speziell ausgebildete Mundhygiene-Assistentin führt
die Prophylaxe-Behandlung durch:

  • Zahnstein und Verfärbungen werden professionell entfernt.
  • „Taschenbehandlung“ bei fortgeschrittener Parodontitis
  • Sie zeigt Ihnen, wie Sie Ihre Zähne richtig putzen
  • wie Sie mit Zahnbürste, Zahnseide und
    Zwischenraumbürsten richtig umgehen
  • Sie motiviert und gibt Ernährungstipps

Ziele der Mundhygiene:

  • eine optimierte Zahnputztechnik
  • schöne, weiße, glatte, leichter zu putzende Zähne
  • ein sauberer Mund und besserer Atem
  • Gesunderhaltung und Keimfreiheit
  • Festigung des Zahnfleisches
  • Stärkung des gesamten Organismus
  • Längere Lebensdauer der eigenen Zähne, der Implantate
    und der technischen Arbeiten

Prophylaxe bei Kindern:

ausgewogene Ernährung, gründliche Zahnreinigung und
regelmäßige Kontrollen sind wichtig für ein frühzeitiges Zahnbewusstsein und einen angstfreien Besuch.

Durch verstärkte Vorsorge (Fluoridierung und/oder
Fissurenversiegelung) ist eine völlige Kariesfreiheit
möglich

Das heißt für Ihr Kind:
  • fast nie „Bohren“
  • wenig Schmerzen
  • und somit keine Angst vorm Zahnarzt